Detailansicht

Remsfeld I gewinnt 1:0

Wichtige drei Punkte!

 

SC Riebelsdorf – TSV 05 Remsfeld 0:1 (0:1)

Gegen den Tabellenletzten aus Riebelsdorf war die Marschroute von Anfang an klar – ein Sieg.

Die Partie begann mit einem hohen Tempo von beiden Seiten, wobei die Gastgeber zunächst die gefährlichere Mannschaft waren. Mit zunehmender Spieldauer fand der TSV immer besser ins Spiel. Nach einer sehenswerten Kombination über die linke Seite konnte Emanuel Hoppe das goldene Tor des Tages erzielen (10.). Im Anschluss ging die Partie umkämpft bis zum Halbzeitpfiff weiter.

Nach dem Seitenwechsel war man dann die bessere Mannschaft und hatte mehrere Möglichkeiten den „Deckel drauf“ zu machen. Die beste Chance war dabei ein leider verschossener Elfmeter. Die Gastgeber fielen in der zweiten Hälfte vor allem durch eine harte Gangart auf. Aufgrund des knappen Spielstandes blieb die Partie spannend bis zum Schluss. Der TSV behielt dabei die Nerven und verteidigte die Führung für den verdienten zweiten Saisonsieg. Somit holte man in Riebelsdorf wichtige drei Punkte und baute den Vorsprung auf die letzten beiden Tabellenplätze auf fünf Punkte aus.


Zum Kader gehörten:

Mark Reinhardt, Julian Nickel, Tobias Freund, Lukas Ploch, Sebastian Rudolph, Emanuel Hoppe, Chris Dörfler, Lars Dörfler, Pascal Adler, Tim Schramm, Oliver Kurz, Dustin Spieß, Tim Göbel, Nils Wunsch, Justin Grede