Detailansicht

Sabine Gundel gewinnt 30-Kilometer-Traillauf am Rennsteig

Masserberg - Sabine Gundel (TSV Remsfeld) hat die Premiere der Frauen des ersten 30-Kilometer-Traillaufs beim Rennsteig-Herbstlauf auf einem Rundkurs mit Start und Ziel in Masserberg im Landkreis Hildburghausen in Thüringen gewonnen.

Nach 3:17:38 Stunden lief die Sachbearbeiterin der Deutschen Post aus Schellbach mit Andrea Gießmann (LTV Erfurt) als gemeinsame Siegerin ins Ziel. Der Vorsprung vor Michaela Ilg (TSG Roth/3:25:16) betrug mehr als sieben Minuten.

Gestartet wurde in Blöcken mit jeweils 25 Teilnehmern und drei Minuten Abstand mit vorgeschriebenem Rucksack samt Handy und Notausrüstung. Auf dem anspruchsvollen Kurs rechts und links des Rennsteigs waren mehr als 1200 Höhenmeter zu bewältigen. Am Skilift in Fehrenbach wartete mit 23 Prozent der steilste Anstieg des Tages. Am Jahresende wechselt die Panoramalauf-Siegerin und Gesamtsiegerin im KSK-Schwalm-Eder-Lauf Cups 2019 zu den Triathleten des SC Neukirchen.  (zct)

Manfred Heinz, Text und Fotos Lothar Schattner,

Das könnte Sie auch interessieren:

So fassen Sebastian Möller (der-baumlaeufer.de) und Bernd Feldmann (Abteilungsleiter der Leichtathletik), die erreichten Ziele in 2020 zusammen.

Weiterlesen

22-23.8.2020 Hessische Meisterschaften in Gelnhausen und Fürth (Odenwald)

Weiterlesen

Ewersbach, 15.7.2020

Lea-Jolie Richter (Jg.2006) aus Homberg-Mühlhausen seit letzten Sommer in der Leichtathletik TSV 05 Remsfeld hat sich in der...

Weiterlesen