Veranstaltungskalender

November 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

TSV 05 Remsfeld I – FSG Borken/Singlis/Freudenthal I 3:0 (2:0)

Sonntag, 21. Oktober 2018

Gerechter Sieg in überlegenem Spiel!

Die Heimelf ließ an diesem Sonntag keinerlei Fragen über das Ergebnis aufkommen und übernahm von Minute eins an das Ruder über die Partie. Bereits in der zehnten Minute konnte Sebastian Rudolph mit seinem Treffer die Führung herstellen. Nur vier Minuten später erhöhte Bastian Dillenberger auf 2:0 für den TSV. Nun sortierte sich die Defensive der Gäste besser und Remsfeld konnte bis zur Halbzeit keinen weiteren Treffer erzielen, machte aber weiterhin das Spiel.
In Hälfte zwei der Partie sahen die Zuschauer ein ähnliches Bild. Die FSG schien nur schlimmeres verhindern zu wollen und beschränkte sich aufs Verteidigen, die Offensive lag brach. Der TSV 05 nahm die Aufgabe an und machte weiterhin das Spiel, erarbeitete sich Chancen und kam zu Abschlüssen. Ein besonders schön vorgetragener in der 62. Minute führte zum 3:0 Torerfolg. Benjamin Dillenberger nutzte seine Schnelligkeit und ging über die rechte Außenbahn bis auf Sechzehnerhöhe durch und legte dann quer auf Marco Giesswein, der eiskalt verwandelte.

Zum Kader gehörten:
Mark Reinhardt, Benjamin Dillenberger, Oliver Discher, Tobias Freund, Lucas Ploch, Christopher Dörfler, Lars Dörfler, Amon Lohr, Marco Giesswein, Bastian Dillenberger, Sebastian Rudolph, Moritz Franz, Tim Schramm und Oliver Kurz.